DSGVO flat | Blog

Datenschutz = Bedrohungslagen vermeiden

Datenschutz | Ein Appell an schlaue Köpfe

Der Aufruf der Verantwortlichen in den europäischen Regierungen schien berechtigt, wenn man sieht, welche ärmliche Bedeutung dem Datenschutz in der Gesellschaft heute immer noch beigemessen wird. Gemeint sind die Verantwortungsträger, welche ihre Maxime auf Gewinn- und Kostenorientierung ausrichten und dabei das wertschöpfende Kapital (HR) vernachlässigen und die Notwendigkeit des Datenschutzes aus Bequemlichkeit und Arroganz negieren.


Leider wird der Datenschutz eher als eine unbequeme Last verstanden, nunmehr auch noch verstärkt durch die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO/GDPR), als man ihn sich selbstverständlicher Weise zu Eigen macht. Dabei enthält der Datenschutz elementare Regeln, welche jede HR-Compliance im Regen stehen lassen.


Der Mensch ist Herr über seine Daten

Der Mensch ist Herr über seine Daten.

Zunächst ist jetzt erst mal der Datenschutzbeauftragte Herr über die Daten im Sinne der Menschen. Wo kein Datenschutzbeauftragter zu bestellen ist, trägt ein Unternehmer oder Vorsitzender die Verantwortung über die in seiner Administration verwalteten persönlichen Daten selbst.


Würde Datenschutz als ein allgemeines und unverzichtbares Gut betrachtet werden, hätten bestellte Datenschutzbeauftragte oder jene in Eigenverantwortung weniger zu tun.

Nunmehr sind neben den Arbeitnehmervertretern auch Datenschutzbeauftragte unkündbar. Und die Kosten für den Datenschutz, verursacht durch die Vorgaben und Maßnahmen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), verschärfen die Situation maßgeblich.


Wohl den Unternehmen, welche sich rechtzeitig DSGVO-konform ausgerichtet haben. Andere haben Nachholbedarf und sollten die Chance nutzen, die bisher allgemein gemachten Erfahrungen und Lösungsansätze in Ihren Verantwortungsbereich einzubringen.


So verstehen wir unsere Arbeit, wenn Sie uns Ihr Mandat erteilen wollen. Als Anwender leistungsfähiger und skalierbarer Anwendungsarchitekturen in Verbindung mit Beratung durch Unternehmensberater und Datenschutzbeauftragte entlasten wir Unternehmen und Vereine maßgeblich.


Gerne unterstützen wir unsere Kunden auch darin, Einsicht und Verständnis für den Datenschutz zu erlangen, mit dem langfristigen Ziel, ihn auch monitär zufriedenstellend zu bilanzieren.


Seien Sie ein schlauer Kopf!

Logo_edited_edited.png

 

KP-Consulting GmbH​

Eichenzaunweg 17 a

85630 Grasbrunn

(Bayern)

 

Telefon: +49 (0)178-3840830

E-Mail: office@rotter-web.de

c39b5c_43d238ed657546b9bdf015a41070b9ef_

 

Vorsorgeberatung 

Vollmachten und Verfügungen

Logo_270x480 - Kopie.png

Qseven media GmbH

 

Georg-Hirth-Str. 4

83700 Rottach-Egern am Tegernsee​ (Bayern)

Telefon +49 (0)8022 8598771

E-Mail info@qseven-media.de

  • Xing Social Icon
  • Facebook Social Icon
  • LinkedIn Social Icon
  • Wix Twitter page

 

© 2020 by Qseven media GmbH