Geschäftsgespräch

 

 

Datenschutz

Partnermanagement

Im Zuge unseres Partnermanagements erhalten unsere Kooperations- und Vertriebspartner ein cloud- und mandantenfähiges Datenschutzmanagementsystem (DSMS) lizenzkostenlos zur eigenen Nutzung sowie zur Präsentation im Zuge unserer Empfehlungsstrategie. 

 

Folgen Sie unserer

Empfehlungsstrategie

Unsere besten Referenzen sind unsere Kunden und Kooperationspartner. 

Denn auch unsere Kooperationspartner vertrauen unserem Datenschutzmanagementsystem

Wir setzen auf Empfehlungsmarketing, statt auf Kaltakquisition.

 

Unsere Vertriebspartner empfehlen nur das, was sie selbst für die eigenen Datenschutzkonformität  nutzen.

Unsere Kooperationspartner erhalten einen lizenzkostenlosen Zugang zu unserem Datenschutzmanagementsystem zum Nachweis eines eigenen DSGVO-konformen Datenschutzmanagements.

 

GESUCHT FREELANCER | AGENTUREN | SYSTEMHÄUSER

SALES CONSULTANTS

Die Europäische Union hat ihren Bürgerinnen und Bürgern mit der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) eine Steilvorlage zum Schutz ihrer Privatsphäre gegeben, verbunden mit der Möglichkeit, dieses Recht auch einzufordern.

 

Den Maßgaben des Datenschutzes nachzukommen, ist eine Verpflichtung der Verantwortlichen gegenüber Mitarbeitern, Kunden und Dienstleistern.

Insofern ergibt sich aus diesen echten Bedrohungslagen ein bedeutendes Marktpotential für ein zusätzliches Datenschutz-Portfolio bei unseren Partnern, verbunden mit einem nachhaltigen Zusatzverdienst - branchenunabhängig -.

Der Datenschutz allein in Deutschland jedoch findet bei mehr als 80 % der Organisationen, Unternehmen und Vereine keine nachhaltige und dsgvo-konforme Umsetzung. Als Beleg genügt die Frage nach den obligatorischen Auftragsverarbeitungsverträgen (AvV) zwischen Ihren Kunden und Dienstleistern in Ihrer eigenen Datenschutzdokumentation sowie nach Notfall und Löschkonzepten, wenn Sie verstehen, was ich meine. 

Hier bieten wir Selbständigen, Agenturen, Systemhäusern, Kanzleien, etc. unsere Zusammenarbeit an: Nachfolgend haben wir im Sinne einer Stellenbeschreibung unsere Anforderungen beschrieben.

Lead

  • Sie verfügen über ein weites Netzwerk oder über einen Kundenstamm vorwiegend im Umfeld klein- und mittelständischer Unternehmen (KMU) oder von Vereinen und Verbänden (NPO), branchenübergreifend.
     

  • Sie sind in der Lage, Ihr Netzwerk nach entsprechender Instruktion und Empfehlungsstrategie durch persönliche Ansprache ohne Kaltakquisition zur Einführung und Umsetzung eines DSGVO-konformen Datenschutzmanagements zu gewinnen.  
     

  • Sie führen zielführende Gespräche und Telefonate mit Kunden bzw. potenziellen Neukunden, um unsere Datenschutzportfolio in Verbindung mit einem lizenzkostenlosen Datenschutzmanagementsystem (DSMS) vorzustellen
    .

  • Sie können sich im Kontext digitaler Geschäftsmodelle, wie z. B. Web- oder IT-Administration sowie Digitalisierung und Transformation bewegen und artikulieren.
     

  • In diesem Zusammenhang vereinbaren Sie Termine für individuelle Beratungsgespräche für unsere Experten.
     

  • Sie arbeiten Hand-in-Hand mit unseren Experten, um Ihren Leads die optimale Lösung für Ihren Datenschutz anbieten zu können.

Profil

  • Sie haben Interesse an einer selbständigen Beratungs- oder Vertriebstätigkeit oder erwägen ihre bestehende Vertriebstätigkeit zu erweitern
    .

  • Sie bringen Erfahrungen im Kontaktieren von Interessenten mit.
     

  • Sie verfügen über eine vertriebsorientierte Denk- und Arbeitsweise.
     

  • Sie zeichnen sich durch einen sicheren Umgang mit gängigen Internet- und PC- Anwendungen (MS Office) aus.
     

  • Ihre Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sind auf muttersprachlichem Niveau.
     

  • Sie arbeiten stets sorgfältig und zuverlässig und verfügen über eine ausgeprägte Eigenmotivation.

Vorteil

  • Frei Zeiteinteilung
     

  • Freie Standortwahl in Deutschland und Österreich (Homeoffice)
     

  • Kurze Entscheidungswege und „hands-on-Mentalität“ 
     

  • Bereitstellung eines lizenzkostenlosen Datenschutzmanagementsystems (DSMS-Login) zur eigenen Nutzung 
     

  • Zielgerichtete Förderung durch regelmäßige Feedbackgespräche, ggf. via Meeting-Konferenzsystem
     

  • Schulung in die datenschutzrelevante Begriffswelt und Einarbeitung in unsere Umsetzungs- und Empfehlungsstrategie.
     

  • Sehr faire und überdurchschnittliche Vergütung für Sofort- und Folgeumsätze.

 

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme unter info@qseven-media.de oder Mobil +49 (0)160 96072272 (Joost Schloemer)

 

Umsetzung

Was ist zu tun?

Nach Einrichtung unseres DSMS erhalten unsere Kooperationspartner eine Einweisung, verbunden mit den ersten Schritten zur Datenschutzkonformität.

Zunächst gilt es, sich mit der Begriffswelt des Datenschutzes vertraut zu machen, um zu verstehen, worum es sich beim Datenschutz grundsätzlich dreht.

Handeln Sie jetzt!

Die Umsetzung des Datenschutzes beginnt mit einem internen Audit entlang der Menüführung und Checkliste Ihres DSMS.

Hier sind alle erforderlichen Vorlagen und Maßnahmen und ggf. eigene  Eintragungen zu bearbeiten.

Dran bleiben.

Mit Ihrem DSMS können Sie auf die Dynamik des Datenschutz jederzeit reagieren. 

 

Durch regelmäßige Administration Ihres  DSMS sowie mit laufenden Änderungen, Anpassungen, Überarbeitungen belegen Sie  ein nachhaltiges Datenschutzmanagement.