top of page

 

DSGVO flat 4 kmu | Blog

Datenschutz = Bedrohungslagen vermeiden

Betroffenenrechte im Sinne der Selbstbestimmung

Der Mensch tut sich schwer, sich angesichts der Informations- und Datenflut sich etwas zurückzunehmen und die eigene Selbstbestimmung zu schützen und die der anderen zu respektieren.

Überprüfe doch jeder einmal für sich, was ihm #Selbstbestimmung bedeutet, angesichts der Manipulation durch die Medien, der Aggregation seiner Daten während der Nutzung von Internet und Social-Media auf dem Schulhof, während der Arbeit und Freizeit.

Ich persönlich begrüße, dass sich der #Datenschutz im Sinne der DSGVO etabliert und sich daraus ein Recht für jeden ergibt, welches man im Falle einer #Bedrohungslage wie z. B. eine #Datenschutzverletzung für sich in Anspruch nehmen kann.

Doch werfe der den ersten Stein, wenn er ohne Sünde ist.

19 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page