DSGVO flat 4 kmu | Blog

Datenschutz = Bedrohungslagen vermeiden

Ihre Kunden könnten auch unsere gemeinsamen Kunden sein.

Diesen Gedanken sollten Sie erwägen, indem Sie Ihren Kunden einen eigenen Datenschutzservice anbieten und Sie unsere Datenschutzexperten als externe Datenschutzbeauftragte für Ihre Kunden ins Boot nehmen. Woraus sich nur eine lohnende WinWin-Situation entwickeln kann.


Die Aufgabe eines Datenschutzexperten ist eine verantwortliche Arbeit, welche langfristig auf Vertrauen ausgerichtet ist und den Unternehmen Reputation verspricht, vor allem aber Bedrohungslagen und Fehlerquoten verhindert.


Letztendlich liegt es an Ihnen selbst, Ihr Portfolio um einen Datenschutzservice zu erweitern, um bei Ihren Kunden eine zusätzliche Umsatzquelle zu erschließen, bevor es ein anderer macht.

Kurzum: Im Auftragsfalle Initialisieren wir bei Ihren Kunden ein Datenschutzmanagement-Setup, verbunden mit einem Datenschutzaudit (vor Ort oder online) und umfangreichen Handlungsempfehlungen und Schulungen sowie mit einem gleichermaßen cloudfähigen, mandantenfähigen und lizenzkostenlosem Datenschutzmanagementsystem (DSMS), welche für den Fall der Fälle auch von Ihnen selbst oder auch vom Mandanten selbst administriert werden kann.


Letztendlich binden Sie Ihre Kunden mit einer unverzichtbaren Dienstleistung ohne sich persönlich engagieren zu müssen.


Nätürlich präsentieren wir Ihnen gerne dieses Geschäftsmodell und beantworten alle Fragen.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen